Kauai Guide – diese zehn Highlights sollte man sich gönnen

14. Mai 2016

Lasst Euch nicht beirren – es gibt so viel mehr zu sehen und zu entdecken, als der etwas verschlafene Flughafen von Lihue auf Kaua’i vermuten lässt. „The Garden Island“ hat ein unerschöpflichen Angebot an Naturschönheiten und Abenteuern, die nur darauf warten, von Euch entdeckt zu werden.

In meinem Post Aloha trotz Kids findet Ihr alle wichtigen Informationen zu Anreise, Unterkunft, Shopping, Restaurantstipps und Packliste für einen Besuch auf Kauai. Hier geht es nun um die ultimativen Highlights auf Kaua’i, die nur für „große“ Kinder geeignet sind. Strandempfehlungen habe ich vernachlässigt, weil, ganz ehrlich, fast jeder Strand auf Kaua’i fantastisch ist. Da könnt Ihr nicht viel falsch machen.

Kauai2016-2 Na Pali Coast Trail

01 – WANDERN ENTLANG DER NA PALI COAST

Die Klippen entlang der Nordseite Kauai’s heißen Na Pali Coast. Dieser Teil der Insel ist unbewohnt und nur mit Boot, Helikopter oder eben zu Fuss erreichbar. Die bis zu 1.200 m hohen Klippen ragen zackenförmig über den Pazifik (na pali bedeutet hohe Klippen). Vom North Shore führt der wunderschöner Wanderweg Kalalau Trail hoch und entlang der Klippen. Es gibt verschiedene Stationen auf dem insgesamt 18 km langen Weg. Wer ihn ganz schafft, landet schlussendlich am Kalalau Beach, einem ansonsten unzugänglichen Zeltplatz, für den man eine Übernachtungsgenehmigung braucht. Aber auch schon nach wenigen Kilometern erreicht man wunderschöne Buchten und einen Wasserfall. Dieser Wanderweg ist kein Spaziergang. Festes Schuhwerk, Sonnenschutz und sehr viel Wasser nicht vergessen. Regnet ist, verwandelt sich der Trail in eine Survival-Schlammbahn. Der Kalalau Trail beginnt am Ke’e Beach an dem man den mit Abstand wunderschönsten Sonnenuntergang am Abend bewundern kann und der sich tagsüber sehr gut zum Schnorcheln eignet.

Waldfrieden State auf Kauai 07

02 – HELIKOPTER TOUR

Eine Tour mit dem Helikopter bietet den absolut besten Blick auf Kaua’i, die Na Pali Coast und den Waimea Canyon. Ein atemberaubendes Erlebnis, das jeden der vielen Cents, die man dafür ausgeben muss, wert ist (ca. 200 EUR). Die meist einstündigen Touren fliegen entlang der Küste a la Magnum (Soundtrack inklusive), bewegen sich erschreckend nah an Wasserfälle und manche landen sogar an den Jurassic Falls (Jurassic Park wurde auf Kaua’i gedreht). Diese Tour macht sprachlos! Es gibt zahlreiche Anbieter und wir haben zwei unterschiedliche Touren ausprobiert. Beides ist absolut empfehlenswert. Zum Beispiel Island Helicopters Kauai.

 

IMG_2482

03 – ZIP LINING

Für die Furchtlosen unter Euch gibt es Zip Lining Touren, die Euch für knappe 4,5 Stunden durch den Dschungel von Kaua’i führen. Verliebte können nebeneinander Händchen haltend durchs Tal schweben oder sich ein sportliches Rennen liefern. Eine Pause mit Picknick an einem versteckten See im Landesinneren gehört ebenfalls zur Tour dazu. Am North Shore könnt Ihr dieses Abenteuer bei Princeville Ranch Adventures buchen.

04 – REITEN

Die Princeville Ranch ist auch Euer Ansprechpartner für fantastische Ausritte durch die Täler Kaua’i’s. Entweder könnt Ihr ein bisschen Cowboy spielen und auf der Working Ranch die Rinder treiben, oder zu einem Wasserfall reiten und Euch dort abkühlen. Es gibt sogar die Möglichkeit, einen Ausritt mit einer Zip Lining Tour zu verbinden.

05 – SURFEN LERNEN

Wenn nur die Haie nicht wären, dann würde ich mir sofort ein Brett schnappen und mich 100 Mal in die Welle schleudern lassen, bevor ich das erste Mal aufstehe. Leider habe ich es nur zum Zuschauer eines Surfwettbewerbs geschafft – allerdings mit ziemlich guter Aussicht. Aber ich möchte Euch alle ermutigen, es trotzdem zu machen. Ich glaube ich kenne niemanden auf Kaua’i, außer mir, der nicht surft. Es sieht auch verdammt cool aus. Surfschulen gibt es hier wie in Duisburg Marxloh Handyshops. Ladies, die Surflehrer sehen sehr kompetent aus.

 

Waldfrieden State Kaua'i 2016 46

06 – COCKTAILS

Bei so viel Abenteuer darf der Feierabend-Cocktail nicht fehlen. Das beste Ambiente, die besten Cocktails und die beste Crowd gibt es bei Tahiti Nui, einer leicht abgeranzten aber sehr guten Bar in Hanalei Bay. George Clooney fand das auch und saß in seinem Film „The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten“ auf einem Barhocker in ebendieser Bar. Oft gibt es Livemusik auf der kleinen Bühne. Um 22 Uhr werden jedoch in Hanalei Bay die Bordsteine hochgeklappt, also nicht so lange warten. Bester Cocktail: Mai Tai. (Mein Mann bevorzugt den Ginger Breeze)

07 – YOGA

Wo auch immer ich hingehe, meine Yogamatte ist dabei. Mir macht Yoga jedoch viel mehr Spass mit anderen Yogis. Deshalb recherchiere ich eigentlich immer sofort Yogastudios vor Ort. Yoga in fremden Städten und Ländern mit neuen Lehrern führt nämlich immer zu wunderbaren Begegnungen. In Hanalei Bay empfehle ich Euch Yoga Hanalei Studio. Die Besitzerin Bahvani Maki ist ein echter Sonnenschein und man ist in illustrer Gesellschaft von Surfern, toughen Yogaomis, Pärchen auf der Hochzeitsreise, Neu-Hippies und Touristen wie mir.

GoPro Image

08 – WANDERN IM WAIMEA CANYON

Der Waimea Canyon ist ein wahres Naturschauspiel und voller Schönheit. Selbst nur mit dem Auto in den Kokee und Waimea State Park hineinzufahren und an den diversen Lookouts anzuhalten ist sehr lohnenswert. Wie wäre es jedoch eine Wanderung zur Kante einer Na Pali Coast Klippe zu machen und eine Haaresbreite vom Abgrund entfernt hunderte Meter über dem Meer zu stehen? Fantastisch, oder? Ich habe einige dieser Wanderungen in meinem Leben vor meinen Kindern gemacht und auch wenn der Weg zu den Klippen mühsam ist, sind alle Anstrengungen vergessen, wenn man auf diesen schmalen Klippen steht und aufs Meer, Wasserfälle und grüne Täler blickt. Abgesehen vom Kalalau Trail (siehe 01) ist die Na Pali Küste nur über Wanderwege im Süden innerhalb der Kokee und Waimea State Parks erreichbar. Vom North Shore braucht man ca. 2 Stunden in den Canyon und da die meisten Wanderungen Tagestouren sind, sollte man sehr früh aufbrechen. Tipp: sich vorher im State Park nach dem Zustand der Hikes erkunden, Wasser und Sonnenschutz nicht vergessen.

Waldfrieden State auf Kauai Waimea Canyon

>>>> OH DARLING, LET’S BE ADVENTURERS! <<<<

Waldfrieden State auf Kauai 03

09 – STAND-UP PADDLE BOARD

Mietet Euch ein Stand-up Paddle Board – oder ein Kayak – und erkundet die zahlreichen Flüsse auf Kauai. Geübte können selbstverständlich auch aufs Meer raus paddeln. Es erwartet Euch Dschungelartige Vegetation am Flussufer mit Bananen, haushohem Bambus und Kokosnusspalmen und sogar Schildkröten. In Hanalei Bay könnt Ihr Euch das Equipment bei Kayak Hanalei Dock Dynasty mieten und direkt vom Pier vor Ort loslegen. Tipp: denkt an Mückenspray, Sonnenhut, Sonnencreme und genügend Wasser.

Kauai2016 Paddle Board

10 – BOOTSTOUR

Auch dieses Abenteuer führt Euch wieder entlang der Na Pali Küste – diesmal mit einem Boot. Alle Bootstouren starten von der Südseite der Insel. Wer es lieber etwas romantischer möchte, der bucht eine Sonnenuntergangstour mit Abendessen an Board. Wer es sportlicher mag, der bucht eine Schnorcheltour.  Ihr müsst mindestens 4 Stunden für die eigentliche Bootstour einrechnen plus Anfahrt. Das Panorama macht wirklich sprachlos und wenn Ihr Glück habt, könnt Ihr Wale (bis ca. Mai) und Delphine sehen.

EXTRA TIPP FÜR LAU:

So viel Anstrengung verdient Entspannung. Der hawaiianische Exportschlager im Erholungssektor ist sicherlich die Lomi Lomi Massage. Im Hanalei Day Spa auf der Nordseite der Insel könnt Ihr Eure Massage (auch zu Zweit) am Strand in einem hawaiianischen Massagehaus genannt „Lomi Hale“ genießen.

Mein allerletzter Tipp für Euch: sobald Ihr am kleinen Flughafen auf Kaua’i landet, plündert die Infoständer am Gepäckband. In den Werbeblättchen findet Ihr viele interessante Angebote und dazu noch Gutscheine für einzelne Aktivitäten.

Ich wünsche Euch eine fantastische Zeit auf Kaua’i. Ich bin mir sicher, Ihr werdet begeistert sein.

Aloha und Mahalo!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply