Das Yogahaus

Wie kommt man auf die Idee, ein Gewächshaus als Yogahaus zu gestalten? Ein Ort, der für Pflanzen gut ist, kann für Menschen nicht verkehrt sein. Es ist lichtdurchflutet, überschaubar im Umfang und Preis und es fühlt sich richtig gut an, dort Zeit zu verbringen. Und endlich habe ich wieder einen Ort, der nur mir gehört, ohne Kids, ohne Mann, ohne Hund, ohne Wäschekörbe neben mir. Nur Yoga und ich. Es ist viel schöner geworden, als ich es mir erträumt hätte. Jetzt, endlich – nach einem halben Jahr Konstruktionszeit, ist es fertig. Und ich freue mich so sehr, es Euch vorzustellen: mein Yogahaus.

Continue Reading…

Sechs Monate Nordamerika – Teil 2: the easy life.

Im zweiten Teil des Reiseberichts über unsere sechsmonatige Nordamerikatour mit zwei Kindern fahren wir von San Francisco gen Norden Richtung Kanada. Mittlerweile haben wir uns prima eingegrooved und genießen das simple Leben in der Natur in vollen Zügen. Eine wunderschöne Naturlandschaft folgt auf die nächste und wir können uns gar nicht satt sehen.

Continue Reading…

Wie Ace Hotel das Design von Boutique Hotels verändert hat.

Entdecke den außergewöhnlichen Interior Style der Ace Hotels .

Worüber schreibt man denn eigentlich bei einer Bachelorarbeit im Bereich Interior Architecture and Design? Diese Frage habe ich mir auch vor meiner Abschlussarbeit gestellt. Nun ja, es ist sehr theoretisch und fachbezogen. Aber es muss auf gar keinen Fall langweilig sein. Am besten, man schreibt über ein Thema, dass relevant, bisher unbehandelt und für Autor und Leser faszinierend ist. Die Ace Hotel Kette aus den USA bietet da mehr Stoff, als ich in 60 Seiten packen konnte. Und obwohl ich bereits einen Blogpost über die Ace Hotels veröffentlicht habe, der nun in der Rückschau nur die Oberfläche der Designtiefe der Hotelkette ankratzt, so möchte ich Euch jetzt ausführlicher und doch in der Zusammenfassung die Vorreiterrolle des Ace Hotels im Design von Boutique Hotels erläutern. Und versprochen, es ist nicht langweilig. 

Continue Reading…

Sechs Monate Nordamerika – Teil 1: The Sunny Side of Life

Die Idee zu Waldfrieden State entstand vor fünf Jahren am Lagerfeuer während einer sechsmonatigen Tour durch Nordamerika. Diese sechs Monate waren das Abenteuer unseres Lebens (bis dato). Ein wichtiger Einschnitt, der uns alle (damals waren wir noch zu viert) verändert hat. Für unsere Freunde und Familie haben wir damals einen Blog geführt. Vor einigen Tagen habe ich meine Tagebucheintragungen daraus mal wieder gelesen, die von Komik über Verzweiflung bis purer Freude alles bieten. Bisher gibt es auf Waldfrieden State einige Reiseberichte von unseren „kürzeren“ Touren durch Nordamerika, dabei ist doch insbesondere DIESE Tour der Stoff für ein Buch. Und vor allem interessiert die Frage: warum fährt man mit zwei Kindern unter Vier ganze sechs Monate durch die Gegend?

Continue Reading…

Designervorstellung: Block Shop

Die Liebe zum Blockdruck war der Beginn von Block Shop. Dabei hatten die Schwestern Hopie und Lily Stockman nur Gutes im Sinn. Sie wollten diese alte Technik in Indien erhalten und fördern. Schnell erlangte ihre erste Serie an handbedruckten Schals Kultstatus und aus Block Shop wurde eine international Lifestyle Marke, deren Entwürfe nun auch das Zuhause von Garance Doré und Ace Hotel zieren. Mehr als ein Grund, Euch Block Shop vorzustellen.

Continue Reading…

Die Küchentrends 2019 – Teil 02

Wie bereits angekündigt, es gibt noch viel mehr inspirierende, aktuelle Küchentrends, die ich Euch zeigen möchte. In Teil 02 der Serie geht es diesmal um Farbe, ein neuartiges Kochfelddesign, Statementinseln, Zurückhaltung und die neue Freiheit in der Küche.

Continue Reading…

Die Küchentrends 2019 – Teil 1

Noch nie war Küchendesign so vielseitig und flexibel. Alles scheint möglich: minimalistisch, cool, bunt, metallisch und modular. Ich habe für Euch die schönsten Trends zusammengestellt und da es so viele sind, stelle ich Euch heute den ersten Teil der Serie Küchentrends vor.

Continue Reading…